FATEEVA INN

Moyvilla ist ein beschauliches Örtchen in einer irischen Provinz und hat ausser dem üblichen Dorfdasein und den typischen, lästigen Gesellschaftsverstrickungen nichts Besonderes zu bieten.

Auf den ersten Blick. 

Wäre da nicht der ungeklärte Brand von vor 20 Jahren, der den Ort fast völlig vernichtete.

Und die betriebsame Hotelleiterin Eleonor Grazianella, die mit ihren 70 Jahren extra aus Rom anreist um ihrer Großnichte Fateeva zu helfen, das einst angesehene, kleine Hotel ihrer Familie, das „Fateeva Inn“, vor dem Ruin zu bewahren.

Da die Hotellerie nicht besonders läuft, lässt sie sich auf einen gewagten Deal ein und stellt damit das tägliche Leben und die Planungen aller auf den Kopf. 

Dann ereilt Moyvilla eine unvorhersehbare Katastrophe und für eine kurze Zeit wird das „Fateeva Inn“ zum Dreh- und Angelpunkt von 9 Protagonisten, deren schicksalshafte Momente plötzlich miteinander verwoben werden. Momente, die ihr Leben für immer verändern und die sie nie mehr vergessen werden.

Und das nicht nur, weil im „Fateeva Inn“ seit Jahren vier Kobolde nachts ihr Unwesen treiben..


Unser Cast

Jung, motiviert, abenteuerlustig und immer bereit für ....